Schlagwort-Archiv: Transalp

Termin für die Bike Craft Transalp Challenge 2011 steht fest

Bike Craft Transalp Challenge 2011

Die Veranstalter der Transalp Challenge haben jetzt den Termin für 2011 bekannt gegeben. Im nächsten Jahr findet die Veranstaltung vom 16.07.2011 bis zum 23.07.2011 statt. Zwar steht die genaue Streckenführung noch nicht genau fest, aber ein Termin sollte man sich im Kalender besonders dick markieren. Am 14.12.2010 startet um 12.00 Uhr die Anmeldung für die Bike Transalp Challenge.

Weitere Informationen hier auf der Homepage des Veranstalters.

Alpencross Veranstalter: Mountainbikereisen.ch

Der Bikereiseveranstalter Mountainbikereisen.ch bietet MTB-Reisen in Europa, Asien, Afrika und Südamerika an. Unter anderem werden aber auch klassische Alpencross Touren angeboten.

Buchbare Alpencross Touren bei Mountainbikereisen.ch:

  • Transalp I: Sankt Moritz – Gardasee
  • Transalp II: Bodensee – Lago Maggiore
  • Transalp III: Salzburg – Venedig
  • Transalp IV: Martigny – Ventimiglia
  • Trans Swiss: Rorschach – Montreux

Preis und Leistung:

Ein Alpencross mit 6 Hotelübernachtungen ( Sankt Moritz – Gardasee ) kostet 1050 Euro und beinhaltet folgende Leistungen:

  • 6 Übernachtungen im Doppelzimmer
  • Vollpension ( Lunchpaket am Mittag )
  • Rückreise von Riva nach Sankt Moritz
  • Schweizer Guide
  • Gepäcktransport
  • Begleitfahrzeug

Besonderheit:

Das außergewöhnliche an Mountainbikereisen.ch sind die vielen Touren außerhalb Europas.Ein Anbieter mit so vielen verschiedenen Destinationen habe ich bisher noch nicht gesehen.

Hier gibt es eine Liste mit weiteren Transalp Veranstalter.

Alle Angaben wuden nach bestem Wissen recherchiert. Für die Richtigkeit der Angaben kann ich aber keine Gaantie geben.

Transalp Buchtipp*:

Alpencross Veranstalter 2013

Auf meiner Alpencross Seite habe ich die Angebote einiger Alpencross Veranstalter unter die Lupe genommen. Egal ob ihr von Garmisch zum Gardasee, von Mittenwald in die Dolomiten oder von Oberstdorf zum Comersee bei den unten stehenden Veranstaltern findet ihr bestimmt den richtigen Anbieter. In den vergangenen Wochen habe ich über folgende Alpencross Anbieter berichtet:

  • 2 RadFreund.de
  • Alpencross.ch
  • Alpenevent
  • Alpstours
  • Bergbiken
  • Bikealpin
  • Bike Explorer
  • Bikeguiding Zugspitzarena
  • Bikeit.de
  • Biking Adventures
  • Biketours Oberstdorf
  • Bitou
  • DAV Summit Club
  • Fahrtwind
  • Level 5
  • Go Alps
  • Go Crazy
  • Jester Tour
  • Joko Biketours
  • Transalp Deluxe
  • Transalp.biz
  • Transalptours.de
  • Oase Alpincenter
  • Outback Team
  • PL-Bike-Passion
  • Schnellerbiken
  • Ulptours
  • Rad-Tours.de
  • differentsights
  • yoyobike.ch
  • Serac Joe
  • Appi.at
  • Mountaintrails
  • m97.de

Information zu den unterschiedlichen Transalp Routen bekommt ihr hier.

Buch-Tipp: Transalp Roadbook 1

Nach dem Buch Transalp Roadbook 1 habe ich meine erste Transalp geplant und durchgeführt. Das Buch ich bewusst dünn gehalten um es mit auf den Alpencross zu nehmen. Die Route wure von Andreas Albrecht durch mehrere Touren immer wieder optimiert bis eine Transalp heraus gekommen ist, die Schiebestrecken minimiert und für optimalen Spaß sorgt. Die Etappen dieser Transalp sind:

  1. Garmisch-Partenkirchen – Landeck
  2. Landeck – Bodenalpe ( Fimbertal )
  3. Bodenalpe – Santa Maria im Münstertal
  4. Santa Maria – Grosio
  5. Grosio – Ponte di Legno
  6. Ponte di Legno – Madonna di Campiglio
  7. Madonna di Campiglio

Anrdreas Albrecht hat darauf geachtet, dass es zu jeder Etappe auch eine Schlechwetterlösung gibt. Daher eignet sich diese Tour besonders für Transalp-Neulinge, oder für Biker die keine Lust auf Planung haben.